rain

moderne Energieeffizienz unsere Technologie - Ihr Wettbewerbsvorteil

energiebewusst und kosteneffizient heizen

wphkw

iZ Konzept – innovative Zukunftskonzepte

Wie unser Name iZ Konzept – innovative Zukunftskonzepte – schon sagt, sind wir Problemlöser für technische Optimierungen hinsichtlich Umweltaspekten, Effizienzsteigerung und der unumgänglichen betriebswirtschaftlichen Kosteneinsparung.

Dabei stellen wir nicht auf den Verkauf einzelner Komponenten und Geräte ab, sondern verschaffen uns im Rahmen einer Analyse einen globalen Überblick über die aktuelle Situation und die gegebenenfalls bereits eingesetzten Einspar-Technologien sowie die örtlichen Gegebenheiten Ihres BHKW, Ihrer Biogasanlage oder Ihrer Heizungsanlage. Spezialisiert haben wir uns u. a. auf Blockheizkraftwerke (BHKW) die nicht mehr effizient laufen oder auf Grund der hohen Kraftstoffpreise derzeit still stehen. Im Anschluss erstellen unsere Fachleute, Energieberater und Ingenieure ein individuelles Einsparkonzept für Ihr Objekt.

Erst dann, wenn wir im Rahmen der Erstanalyse feststellen, dass wir mit unseren Optimierungsmaßnahmen für Ihr Objekt eine Einsparung von mindestens 10% erzielen können, werden wir aktiv und setzen die individuelle Optimierungskonzeption für Ihre Anlage um.

Selbstverständlich können Sie einzelne Komponenten zur Energieoptimierung von uns erhalten – wir verfolgen jedoch das Credo der ganzheitlichen Betrachtung. Dies bedeutet, dass nicht nur die Zurüstung eines einzelnen Gerätes Einsparungen oder Effizienzsteigerungen ermöglicht, sondern für die Zielerreichung mehrere Faktoren eine Rolle spielen. Diese werten wir individuell nach Ihren örtlichen Gegebenheiten aus, um eine individuelle Einsparkonzeption für Sie zu entwickeln.

Unsere Unternehmensphilosophie ist „energiebewusst und kosteneffizient heizen“, aber auch komplette Wohnanlagen, Biogasanlagen und BHKW zur Einspeisung haben wir bereits erfolgreich optimiert und Einsparungen bis zu 40% erzielt. Zu den Einsparungen der fossilen Brennstoffe ergeben sich insbesondere bei Biogasanlagen zusätzlich erhebliche Einsparungen von zuzuführender Biomasse – beispielsweise konnten bei 250kw-Anlagen mit überwiegendem Maisanteil bis zu 5 Tonnen Mais pro Tag eingespart werden (je nach Anlagengröße mehr oder weniger).

Zu unseren Optimierungen zählen u.a. Maßnahmen und Zusatzgeräte zur Reduzierung der fossilen Energieträger. Zeitgleich streben wir eine generelle Senkung der Emissionswerte sowie die Dezimierung der Umweltbelastung an.

Profitieren Sie von unseren Entwicklungen und nutzen Sie unsere Wettbewerbsvorteile um Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus zu sein und die Marktstandards sowie rechtlichen Rahmenbedingungen zu erfüllen.

Einzelne Geräte zur nahezu vollständigen Substitution fossiler Brennstoffe sind bereits entwickelt und derzeit in Erprobung von Langzeitstudien und Pilotanlagen zur Marktreife. Unsere Zusatzgeräte zur Effizienzsteigerung sind jederzeit nachrüstbar.

Mit einer technischen Verbesserung für optimierte Leistung kann die Lebensdauer Ihrer Anlage in der Regel deutlich verbessert und mit wesentlich weniger Kraftstoff betrieben werden, sodass sogar die Energieeinspeisung wieder wirtschaftlich sein kann. Dazu prüfen wir Ihre BHKW-Anlage inklusive Motor gezielt auf die typischen Schwachstellen, verbinden verbrauchsoptimierte Techniken und projektieren einen Umbau. In Absprache mit Ihnen finden wir das wirtschaftlich beste Maß zwischen Umbau und Aufwand, erhöhter Zuverlässigkeit, optimale Leistung und optimalen Verbrauch. Den Umbau selbst nehmen wir mit einem unserer oder Ihrer Haus – Installateure vor.

Gerne begutachten wir Ihre BHKW-Anlage vor Ort.

Mit unseren Fachpartnern stehen wir Ihnen als zuverlässiger Partner kompetent zur Seite und bieten eine professionelle Beratung. Die Zusammenarbeit mit Ihnen bedeutet für uns in jeder Phase professionelles, zuverlässiges und kundenorientiertes Arbeiten.

Lernen auch Sie die Vorteile der iZ-Konzept kennen und nutzen unser Beratungsangebot.

Mit einer technischen Verbesserung für optimierte Leistung kann die Lebensdauer Ihrer Anlage in der Regel deutlich verbessert werden und mit wesentlich weniger Kraftstoff betrieben werden, sodass sogar die Energieeinspeisung wieder wirtschaftlich ist. Dazu prüfen wir Ihre BHKW-Anlage inklusive Motor gezielt auf die typischen Schwachstellen, verbinden verbrauchsoptimierte Techniken und projektieren einen Umbau. In Absprache mit Ihnen finden wir das wirtschaftlich beste Maß zwischen Umbau und Aufwand, erhöhter Zuverlässigkeit, optimale Leistung und optimalen Verbrauch. Den Umbau selbst nehmen wir mit einem unserer oder Ihrer Haus – Installateure vor.

Gerne begutachten wir Ihre BHKW-Anlage vor Ort.

Vereinbaren Sie Ihren Ersttermin

 

Presseartikel

Wir bleiben nicht stehen!

Die  Weiterentwicklung unserer Heizsysteme gehört zu unseren ständigen Aufgaben. Somit entwickeln wir derzeit ein umweltschonendes Verfahren auf alternativen Energieträgern zur Brennstoffgewinnung. Unser Ziel ist es fortschrittliche und zuverlässige Lösungen anzubieten, um in Zukunft herkömmlichen Brennstoffe höchstmöglich abzulösen.

our-service-two

Optimierungsbeispiel Heizung

WPHKW (Wärmepumpenheizkraftwerk)

Die Abwärme aus dem BHKW-Gehäuse wird der Ansaugluft der WP zugeführt, dadurch

  • bekommt die WP keine Temperaturen von unter 6 Grad
  • Wirkungsgrad der WP immer optimal
  • Stromversorgung aus dem BHKW (Selbst erzeugt)

Kalte Abluft von der WP wird dem BHKW zugeführt, dadurch

  • keine hohe Wärmeentwicklung im BHKW
  • Ansaugluft vom Motor unter 20°C (sehr Sauerstoffreich)
  • lange Lebensdauer (keine Überhitzung)
  • wenig Verbrauch
  • optimaler Wirkungsgrad

WPHKW
1 KW selbst erzeugter Strom ergibt zusätzlich ca. 5 KW Wärme. (durch Wärmepumpe)

konventionelle BHKW (Blockheizkraftwerk)

  • Verbrennungsmotor verbrennt Brennstoff, erzeugt Wärme und treibt einen Generator an
  • der Generator erzeugt Strom
  • Wärme wird in den Pufferspeicher geleitet

Heizung und Warmwasser wird aus dem Pufferspeicher für das Objekt entnommen

BHKW

   Nachteile:

  • hohe Wärmeentwicklung im BHKW
  • dadurch hoher Verschleiß
  • hoher Verbrauch,
  • niedriger Wirkungsgrad

konventionelle WP (Wärmepumpe)

  • die WP entzieht der Ansaugluft aus der Umwelt die Wärme (Kühlschrankprinzip)
  • Abluft wird als Kaltluft wieder der Umwelt zurück geführt
  • Wärme wird in den Pufferspeicher geleitet
  • Heizung und Warmwasser wird aus dem Pufferspeicher für das Objekt entnommen

WP

Nachteile:

  • WP benötigt „Fremd – Strom“
  • bei 0°C Außentemperatur Wirkungsgrad =  1 zu 1 (1 kW rein und 1 kW raus)
  • unter 0°C Außentemperatur, kaum Wärmeerzeugung möglich

Mit 1 KW Strom stellt eine herkömmliche WP (Wärmepumpe) ca. 2,5 kW Wärme her.

 

core-features

Vorteile auf einen Blick – Vergleichskalkulation

Mit unseren Wärmepumpenheizkraftwerken erzielen wir durchschnittlich 40% Einsparung der Heiz- & Energiekosten.

100% kostenfrei / ohne Eigeninvestition

Finanzierung der Anlage durch die Einsparung. Die Einsparung beträgt bei ca. 50.000 Euro Heizkosten ca. 20.000 Euro pro Jahr. Mehr Liquidität. 

48 Stunden Vollservice

Wir garantieren Ihnen eventuelle Störungen binnen 48 Stunden zu beheben. Oftmals bekommen Sie Störungen gar nicht mit, da wir diese via Fernwartung beheben können bevor der Fehler auftaucht. 

43 db - leiser als eine Waschmaschine

Mit nur 43 db erlauben die Geräte allen Abteilungen im Unternehmen und Wohnbereichen ein störungsfreies Arbeiten und Wohnen ohne Lärmbelästigung alter Anlagen. 

 

INSTALLATION & FACHGERECHTE MONTAGE

Von der Einbindung eines Wärmepumpenheizkraftwerk oder BHKW in die Kundenanlage bis hin zur schüsselfertigen Heizzentrale inklusive Gaskessel, Warmwasserspeichern und Regelung für den Betrieb von Nahwärmenetzen unter Erfüllung aller Zulassungsanforderungen ist die Montage meist innerhalb weniger Tage erledigt. Wenn gewünscht, übernehmen wir die Installation, gern auch unter Einbeziehung des örtlichen Heizungsbauers oder, bei größeren Projekten, mit starken und kompetenten Generalunternehmern.

Ist die Inbetriebnahme einmal erfolgt, machen Sie es sich einfach gemütlich. Denn Ihre neue Heizungsanlage arbeitet zuverlässig, wartungsarm und leise, so dass sie sich erst wieder bei der nächsten Energiekostenrechnung an sie erinnern: mit großer Freude über die Ersparnis.

 

RESSOURCEN SPAREN – RENTABILITÄT STEIGERN

Wärmepumpenheizkraftwerke sind in Hinblick auf ihre Amortisationszeiten überragend. Dank erheblicher Einsparungen beim Brennstoffeinsatz amortisieren sich die Anschaffungskosten eines WPHKW – exakte professionelle Planung und eine bedarfsgerechte Anlagenauslegung vorausgesetzt – schon nach 2 bis 4 Jahren!

Durch die Nutzung der Abwärme, die bei der Stromerzeugung entsteht, als Heiz- oder Prozesswärme, kann die Energieeffizienz eines WPHKW mehr als 90% erreichen. Der Gewinn der Kraft-Wärme-Kopplung gegenüber der herkömmlichen Energieerzeugung, die selbst bei Einsatz modernster Technik auf maximal 40% kommt, ist deutlich.

Kein fossiler Brennstoff verbrennt sauberer, keiner ist sparsamer im Verbrauch. Effiziente Wärmepumpenheizkraftwerk hält Heizkosten, Emissionen und den Platzbedarf gering. Mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) können Sie aus Erdgas zugleich Wärme und Strom erzeugen. So reduzieren Sie nicht nur über 30 Prozent Ihres Gasverbrauchs, sondern auch 50 Prozent Ihres CO²-Ausstoßes.

Ganz gleich, für welche Energiequellen Sie sich entscheiden: Wir bieten Ihnen für alle die passende Heiztechnik. Denn unsere Systeme sind anpassungsfähig – an Ihre Bedürfnisse, an vorhandene Anlagen und an bauliche Gegebenheiten. Dass sie die eingesetzte Energie effizient und ressourcenschonend ausnutzen, versteht sich von selbst.

counter
43

dezibel

178

zufriedene Industriekunden 

100

% kostenfrei 

40

% Einsparung 

team

Förderung

Fördermittel / Guter Rat muss nicht teuer sein

BAFA, MAP, KfW, EnEV, EEWärmeG, Kombinationsbonus, Effizienzbonus, Innovationsförderung, Zuschüsse, Finanzierung, Miete: Das Angebot an Förderprogrammen für die Modernisierung von Heizungen ist groß – aber auch unübersichtlich.

Da Förderprogramme wie das Erneuerbare-Energien-Gesetz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), das KWK-Gesetz oder das Marktanreizprogramm des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) immer wieder den Bedingungen des Marktes angepasst werden, beraten wir Sie gern zum Stand der Dinge und zu Ihren individuellen Ansprüchen.

Hier einige Links zu relevanten Seiten im Internet:

Ressourcenschonende Energie wird gefördert 

KWK-Zuschlagszahlung für den gesamten vom WPHKW oder BHKW erzeugten Strom, variable Vergütung für eingespeisten Strom, Kompensationszahlung durch den Netzbetreiber für vermiedene Netznutzungsentgelte, Rückerstattung der Energiesteuer für den BHKW-Brennstoff, Befreiung von der Stromsteuer bei Eigenverbrauch…
Es gibt vielfältige Anreize, mit der Kraft-Wärme-Kopplung für den eigenen Bedarf selbst Energie zu erzeugen. Dazu kommen zinsgünstige Darlehen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) sowie häufig auch Landesprogramme für Sanierung, die energieeffiziente und klimaschutzrelevante Maßnahmen.

our-studio

Wartung & Service

48 Stunden Service und Vollwartung der Anlagen

Nach der Inbetriebnahme können Sie sich auf die Wartung und Fernüberwachung durch den Werksservice unserer Partner verlassen – während der Gewährleistungszeit und auf Wunsch gern auch danach. Unsere Kunden können zwischen standardisierten Servicepaketen oder individuellen Verträgen wählen. Sie reichen von der Grundwartung streng nach Herstellervorgaben bis hin zum Rundum-sorglos-Paket einschließlich Motorrevision nach vorgegebenen Abläufen.

Unternehmen, die Arbeiten wie den Ölwechsel lieber selbst übernehmen möchten, können Ihr Personal durch uns einweisen und schulen lassen.

heizung

Kontakt

iz Konzept eG

Kantstraße 10
04564 Böhlen

Tel.: +49 (0) 36376 – 640136
mail@innovativezukunft.de
www.iz-konzept.de