100% kostenfrei / ohne Eigeninvestition

Finanzierung der Anlage durch die Einsparung. Die Einsparung beträgt bei ca. 50.000 Euro Heizkosten ca. 20.000 Euro pro Jahr. Mehr Liquidität. 

48 Stunden Vollservice

Wir garantieren Ihnen eventuelle Störungen binnen 48 Stunden zu beheben. Oftmals bekommen Sie Störungen gar nicht mit, da wir diese via Fernwartung beheben können bevor der Fehler auftaucht. 

43 db - leiser als eine Waschmaschine

Mit nur 43 db erlauben die Geräte allen Abteilungen im Unternehmen und Wohnbereichen ein störungsfreies Arbeiten und Wohnen ohne Lärmbelästigung alter Anlagen. 

 

INSTALLATION & FACHGERECHTE MONTAGE

Von der Einbindung eines Wärmepumpenheizkraftwerk oder BHKW in die Kundenanlage bis hin zur schüsselfertigen Heizzentrale inklusive Gaskessel, Warmwasserspeichern und Regelung für den Betrieb von Nahwärmenetzen unter Erfüllung aller Zulassungsanforderungen ist die Montage meist innerhalb weniger Tage erledigt. Wenn gewünscht, übernehmen wir die Installation, gern auch unter Einbeziehung des örtlichen Heizungsbauers oder, bei größeren Projekten, mit starken und kompetenten Generalunternehmern.

Ist die Inbetriebnahme einmal erfolgt, machen Sie es sich einfach gemütlich. Denn Ihre neue Heizungsanlage arbeitet zuverlässig, wartungsarm und leise, so dass sie sich erst wieder bei der nächsten Energiekostenrechnung an sie erinnern: mit großer Freude über die Ersparnis.

 

RESSOURCEN SPAREN – RENTABILITÄT STEIGERN

Wärmepumpenheizkraftwerke sind in Hinblick auf ihre Amortisationszeiten überragend. Dank erheblicher Einsparungen beim Brennstoffeinsatz amortisieren sich die Anschaffungskosten eines WPHKW – exakte professionelle Planung und eine bedarfsgerechte Anlagenauslegung vorausgesetzt – schon nach 2 bis 4 Jahren!

Durch die Nutzung der Abwärme, die bei der Stromerzeugung entsteht, als Heiz- oder Prozesswärme, kann die Energieeffizienz eines WPHKW mehr als 90% erreichen. Der Gewinn der Kraft-Wärme-Kopplung gegenüber der herkömmlichen Energieerzeugung, die selbst bei Einsatz modernster Technik auf maximal 40% kommt, ist deutlich.

Kein fossiler Brennstoff verbrennt sauberer, keiner ist sparsamer im Verbrauch. Effiziente Wärmepumpenheizkraftwerk hält Heizkosten, Emissionen und den Platzbedarf gering. Mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) können Sie aus Erdgas zugleich Wärme und Strom erzeugen. So reduzieren Sie nicht nur über 30 Prozent Ihres Gasverbrauchs, sondern auch 50 Prozent Ihres CO²-Ausstoßes.

Ganz gleich, für welche Energiequellen Sie sich entscheiden: Wir bieten Ihnen für alle die passende Heiztechnik. Denn unsere Systeme sind anpassungsfähig – an Ihre Bedürfnisse, an vorhandene Anlagen und an bauliche Gegebenheiten. Dass sie die eingesetzte Energie effizient und ressourcenschonend ausnutzen, versteht sich von selbst.